26. März 2017

Reformationskonzert mit "Cantamus" in der Martinskirche Köllerbach


Ein Reformationskonzert mit dem Vokalensemble "Cantamus" (Leitung. Andreas Ganster) findet am Sonntag, 26. März, um 18 Uhr in der Martinskirche Köllerbach (Sprenger Straße 24) statt.

Geistliche Chormusik von Meistern des 16. und 17. Jh. wie Praetorius, Byrd bzw. di Lasso sowie des 19. und 20. Jh. wie Brahms und Distler korrespondieren mit den Texten von Johannes Calvin. Seine seelsorglichen Briefe an Hugenottinnen, die in französischen Gefängnissen ihrer Hinrichtungen entgegensehen sind nicht von ungefähr berühmt geworden.

Eintritt frei, um eine Spende für die Martinskirche wird gebeten.



Zurück